ELEKTROLYT-SALBE S - Wirkung / Anwendung

Heilung von Verletzungen
Die Elektrolyt-Salbe S dient zur Einstellung eines optimalen physikalischen Milieus zur Heilung verletzter Haut. Dadurch werden Blutergüsse und Ödeme beschleunigt abgebaut, die Schwellung reduziert und damit die Schmerzen gelindert.

Die Neubildung von Gewebe wird durch die Elektrolyt-Salbe S unterstützt, die Heilung nach Operationen oder Verletzungen (Wunden, Verbrennungen, Sonnenbrand) verbessert und Narbenbildung verringert.

Mit der Elektrolyt-Salbe S sind die Prinzipien der optimalen Wundheilung erfüllt:
1. Die feuchte Wundbehandlung schafft die physiologischen Bedingungen für die Heilung.
2. Ein niedriger pH-Wert in der Wunde fördert die Heilung und dient gleichzeitig der Infektionskontrolle.
3. Essentielle Spurenelemente unterstützen die Wundheilung.

Anwendung:
Vor und nach der Behandlung einer Wunde die Hände waschen und ggf. die Wunde z.B. mit NAWA Wundspray oder Wundreinigungsspray sorgfältig reinigen. Tragen Sie die Elektrolyt-Salbe S ca. 2mm dick auf die verletzte Haut bis 2cm über die Wundränder hinaus auf. In den ersten drei Tagen nach der Verletzung sollte die Salbe mehrmals täglich angewendet werden. Die Dauer der Anwendung richtet sich nach Art und Schwere der Verletzung.
Die Salbe kann auch in Verbindung mit einem üblichen Verbandstoff angewendet werden. Durch das Abdecken wird die Wunde zusätzlich vor äußeren Einflüssen geschützt, die die Heilung stören könnten.

Weitere Vorteile:
Elektrolyt-Salbe S enthält keine hautreizenden Substanzen und kann im Mund- und Schleimhautbereich angewendet werden. Sie ist auch für Kinder und sensible Haut geeignet und zur Anwendung bei beanspruchter oder trockener, rissiger Haut.

Altershaut
Mit fortschreitendem Alter ist die Barrierefunktion der Haut zunehmend eingeschränkt. Sie wird weniger strapazierfähig und reagiert empfindlich auf äußere Einflüsse. Die Haut wird dünner, trockener, juckt schnell und verliert an Elastizität. Sie wird leicht verletzbar und anfällig, die Wundheilung nach einer Verletzung verlangsamt sich. Mit den Jahren treten Ekzeme und Entzündungen vermehrt auf. Hautprobleme können aber auch durch die Einnahme von Medikamenten verursacht werden, oder bereits vorhandene Probleme werden noch verstärkt.

Mit der Elektrolyt-Salbe S wird die Stabilisierung und Regeneration der Hautbarriere unterstützt.

DIE WELT-Artikel - weiterlesen



NAVIGATION
KONTAKTDATEN
Nawa Heilmittel GmbH
Ostendstraße 100
 
90482 Nürnberg


 
Tel.: 0 911 / 54441-0
Fax: 0 911 / 54441-11

info@elektrolyt-salbe.de